Fachberatung:
04851 95 90 35
TRUSTED SHOPS
Sicher Bestellen

Product was successfully added to your shopping cart.

Das passende Gartenhaus für Kinder: Spielspaß an der frischen Luft

Das passende Gartenhaus für Kinder: Spielspaß an der frischen Luft

Große Freude auf den Augen Ihrer Kleinen: Mit einem Gartenhaus für Kinder bieten Sie Ihrem Nachwuchs einen schönen Platz zum Spielen und Toben. Aber worauf sollten Sie bei der Auswahl achten und welche Aspekte gibt es bei Platzierung, und Sicherheit zu bedenken?

In diesem Blogbeitrag wollen wir Ihnen ein paar Hinweise rund um das Thema Kinder Gartenhäuser mit auf den Weg geben.

Die Standortfrage: Wo kann ein Gartenhaus für Kinder stehen?

Ganz egal, ob Sie nun einen großen oder kleinen Garten haben: Suchen Sie idealerweise ein schattiges Plätzchen für das neue Spielhaus aus. So wird es auch an warmen Tagen nicht zu heiß und Ihre Kinder haben immer einen Rückzugsort vor der prallen Mittagssonne.

Sollte Ihnen eine ebenerdige Rasenfläche zur Verfügung stehen, dann ist das ein gut geeigneter Untergrund für ein Gartenhaus. Ein eigenes Fundament bietet zusätzliche Stabilität.

Das richtige Material für das eigene Gartenhaus: Natürlich und schön

Holz von guter Qualität ist hervorragend dafür geeignet, ein gemütliches Gartenhaus für Kinder zu errichten. Damit das Material über lange Zeit gute Dienste leistet, muss es allerdings regelmäßig gepflegt werden. Hierzu ist eine Beschichtung notwendig, die jährlich erneuert werden sollte.

Wählen Sie bevorzugt witterungsbeständige und robuste Holzarten wie etwa natürliches Fichtenholz. Dieses finden Sie sowohl in naturbelassener als auch in bereits beschichteter Form im Handel.

Ein Gartenhaus für Kinder: Sicherheit geht immer vor

Bei einem Gartenhaus für Kinder ist gerade die Sicherheit der Konstruktion enorm wichtig. Achten Sie deswegen darauf, ob das Gartenhaus ein TÜV-Siegel trägt. Sobald das Gartenhaus aufgebaut und in Gebrauch ist, sollten Sie auch regelmäßig eine genaue Sichtkontrolle vornehmen.

Dabei achten Sie vorrangig auf:

  • hervorstehende Kanten
  • morsches oder gesplittertes Holz
  • abstehende Nägel und Schrauben
Kann ich Kinder Gartenhäuser selber aufbauen?

Möchten Sie ein Gartenhaus für Kinder selber errichten, vergewissern Sie sich, dass der Bausatz eine entsprechende Montageanleitung mit genauer Aufbauzeichnung enthält. Das erleichtert den Aufbau ohne professionelle Unterstützung sehr und sorgt dafür, dass Sie als DIY-Handwerker keine Probleme haben.

Entscheiden Sie im Vorfeld, ob Sie für das Gartenhaus ein entsprechendes Fundament gießen oder legen möchten. Hierbei kann je nach Wohnort eine Baugenehmigung erforderlich sein. Ausschlaggebend ist häufig die Angabe des „umbauten Raums“. Wir beraten Sie gern genauer zu diesem Thema.

Sie möchten mit einem Gartenhaus Ihre Kinder glücklich machen? Dann lassen Sie sich von uns unterstützen!

Wenn Sie auf der Suche nach einem haltbaren und schönen Gartenhaus für Kinder sind, dann schauen Sie sich doch einfach mal in unserem Sortiment um. Wir führen Modelle unterschiedlicher Größe und für jedes Budget. Gern helfen wir Ihnen persönlich weiter!